Modul G – Praxis-Seminar

Dao Yin An Qiao - Behandlung in der Praxis

Termin:

 23./24. Mai 2020

Im MODUL G stellen wir die Praxis der Daoyin-Behandlung in den Mittelpunkt. Voraussetzung für die Teilnahme am Modul G ist der Besuch von Modul A, B und C.

Inhalt von Modul G

Wie man vom Bericht des Patienten ausgehend und unter Berücksichtigung von Puls und Zunge zu einer Diagnose im Sinne der TCM kommt, und wie man daraus eine Auswahl von in Frage kommenden Behandlungspunkten trifft.

Wie man die Behandlungsstrategie festlegt und den ersten Behandlungspunkt auswählt.

Wann und wie man zu einem weiteren Behandlungspunkt wechselt.

Wann und wie man eine Behandlung beendet.

Wie der Behandler während der Behandlung durch Meditation das Qi in seinem Körper zum Fließen bringt.

Welche Reaktionen der Patient und der Behandler bei der Behandlung verspüren können, und wie diese Reaktionen zu bewerten sind.

Partnerübungen zum Verfeinern der Wahrnehmung von Behandlungsreaktionen.

Wie man beim Behandeln auf sich selbst schaut, und darauf, dass man sich nicht überlastet.

Eine von Karoline im Beisein der ganzen Gruppe durchgeführte vollständige, einstündige Behandlung, inklusive vorheriger Diagnose (Patient ist ein Kursteilnehmer oder eine Kursteilnehmerin), mit fortlaufenden Erklärungen, Rückmeldungen von Seiten der Patientin, der Möglichkeit, schon während der Behandlung Fragen zu stellen und einer ausführlichen, gemeinsamen Nachbesprechung.

Zwei vollständige, einstündige Behandlungen (inklusive Diagnose) der Teilnehmer untereinander, begleitet und unterstützt durch Karoline und Wolfgang, mit ausführlicher gemeinsamer Nachbesprechung.

Qigong- und Entspannungsübungen.

Kosten Seminar:

  • Kursbeitrag: 250,- €
  • Für Wiederholer: 125,- €

Alle Informationen zum Veranstaltungsort im Kreuzkloster Gemünden finden Sie hier